Dienstag, 23. Mai 2017

Pflücksalat aus dem "Balkon-Beet" und ein Tomaten-Oliven-Dressing auf Vorrat

Herz was willst du mehr :-)



Nachdem ich den ganzen Vormittag oben im "Hoch-Garten" Unkraut gezupft und Erde verteilt habe, hatte ich einen Bärenhunger!

Mein Pflücksalat auf dem Balkon musste dran glauben :-)


Bis der, den ich eingesät habe groß genug ist um ihn zu verpflanzen, sollte ich wohl noch ein paar Setzlinge kaufen ...


Gab ein großes Sieb voll :-)


Tomatendressing auf Vorrat ... LECKER!!


Zutaten:

Eine Handvoll grüne Oliven, ohne Stein ;-)
3 große vollreife Tomaten, in Stücke geschnitten
reichlich Basilikumblätter
1 TL Senf
frisch gemahlener Pfeffer
frischer Knoblauch, fein gehackt
3 EL getrocknete Salatkräuter
200 g gutes Öl
200 g milder Essig
2 EL Zucker
1 TL Kräutersalz
2 TL getrocknete Zwiebeln
6 getrocknete Tomaten, in Öl eingelegt

Zubereitung:

Alle Zutaten in den Mixtopf geben (MB aufsetzen) und auf Stufe 7 für 30 Sekunden vermischen lassen.

Das Öl habe ich nach und nach hinzugefügt


Ein paar Cocktailtomaten und ein wenig Mozarella lagen noch im Kühlschrank.

PERFEKT!!

Montag, 22. Mai 2017

Grießnocken - Grießnockensuppe - Grieß-Klößchen, Grießklößchen

Egal ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter ... Grießnockensuppe schmeckt immer!


Zutaten:

1 Liter Gemüsebrühe

Salz, Pfeffer, Muskat
150 g Milch
50 g Butter
90 g Grieß
2 Eier
gehackte Petersilie



Zubereitung:

So macht es mein Mister T.:

Die Milch zusammen mit der Butter und den Gewürzen in den Mixtopf geben und 2 Min./90°/Stufe 1 erhitzen.

Danach den Grieß und die Petersilie hinzufügen und 10 Sek./Stufe 4 verrühren.

Nun für 1-2 Min./100°/Stufe 3 rühren, umfüllen und kalt werden lassen.

Zum Schluss die Eier auf Stufe 3 ein paar Sekunden unterrühren lassen, die Masse in eine Schüssel füllen, nochmal kurz gut durchrühren und mit feuchten Teelöffeln kleine Nocken abstechen.

Tipp:

Je nach Größe der Eier ist der Teig evtl. zu weich. Einfach ein wenig mehr Grieß nehmen.


Erdbeer-Kokos-Joghurt-Smoothie mit dem Thermomix®

Eisgekühlt ein Genuss!



Zutaten:

ein paar Erdbeeren, gefroren
50 griechischer Joghurt, gut gekühlt
100 ml Milch, gut gekühlt

Ich habe noch ein paar Kokosraspel dazugegeben.

Zubereitung:

Alles zusammen in den Mixtopf geben und für ca. 1 Minute auf Stufe 10 pürieren.

Wer mag gibt noch ein paar Eiswürfel dazu.

Tolle Smoothie-Rezepte findet ihr hier:


vom Landhaus-Team





(*) = Affiliate-Link

Samstag, 20. Mai 2017

Türkische Hackfleischspieße

- Adana Kebap

Schnell gemacht, toll gewürzt - dazu gab es eine große Tomate und gebratene rote Zwiebel.



Zutaten

Knoblauch
Zwiebel
Minzblätter
Tomatenmark
Semmelbrösel
Salz
Pfeffer
Chili
Hackfleisch

Anregung fand ich hier:

Wirklich sehr vielseitige Rezepte rund um's Grillen!







(*)=Affiliate-Link

Cocktailsoße

Als Dip zum Grillen, zu Garnelen, Kartoffeln ...


Zutaten:

Eigelb
Senf
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Worcestersauce
Tabasco
Tomatenketchup
Salz
Joghurt
Sherry
Öl


Zahlreiche wirklich sehr vielseitige Rezepte rund um's Grillen findet ihr hier:


Thousand-Island-Dressing

für allerlei Salate.


Kann ein paar Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Zutaten:

hart gekochtes Ei
gelbe Paprikaschote
Mayo
Ketchup
Naturjoghurt
Petersilie
Senf
Essig
Paprika
Salz

Zahlreiche wirklich sehr vielseitige Rezepte rund um's Grillen findet ihr hier:


Haltbares Joghurtdressing

- hält sich verschlossen ca. 2 Monate.

Für allerlei Salate.


Zutaten:

heller Balsamico
Honig
Gemüsebrühe
Wasser
Schmand
Naturjoghurt
scharfer Senf
Olivenöl
getrocknete Kräuter
Salz
Pfeffer

Zahlreiche wirklich sehr vielseitige Rezepte rund um's Grillen findet ihr hier: